Ingenieursvermessung

Höhenaufmaße

In der Planungsphase Ihres Bauvorhabens bietet sich die Erfassung der Geländebewegung Ihres Baugrundstückes an. Hierfür erstellen wir Ihnen gerne ein Höhenaufmaß, für das wir vor Ort Geländepunkte und die Lage und Höhe der umliegenden Topographie (Kanalanschlüsse, Straßenlaternen, Bordsteinverläufe, etc.) erfassen. Das dadurch entstehende Höhenaufmaß dient als detaillierte Planungsgrundlage für Ihren Architekten und Sie vermeiden kostenintensive Änderungen während der Bauphase.

Wir beraten Sie gerne bei Fragen zu Ihrem Höhenaufmaß.

Bestandsplan und Topographieaufmaß

Benötigen Sie für Ihr Bauvorhaben eine detaillierte und präzise Darstellung von Bestand und Topographie, erstellen wir Ihnen gerne jede Art von Aufmaß – nach Ihren Vorgaben. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie ganz individuell zu Ihrer Aufgabenstellung, denn kein Projekt gleicht dem anderen.

Übertragung Ihres geplanten Bauvorhabens auf das Baugrundstück (Absteckungen)

Wurde Ihr Bauantrag genehmigt und Sie möchten mit dem Bau beginnen, benötigen Sie eine lage- und höhenmäßige Übertragung Ihres geplanten Bauvorhabens auf das Baugrundstück (Absteckungen). Diese Absteckungsarbeiten bieten wir Ihnen gerne an. In der Regel wird zunächst in einer Grobabsteckung die Lage der Gebäudedecken mit Holzpflöcken (oder ähnlichem Vermarkungsmaterial) zentimetergenau auf dem Baugrundstück angezeigt. Nach Beendigung der Erdarbeiten werden die Gebäudeecken millimetergenau in einer Feinabsteckung bspw. auf einem Schnurgerüst mit Nägeln angezeigt, damit Ihre Baufirma mit ihrer Arbeit beginnen kann.

Wir beraten Sie gerne, bei Fragen zu der Absteckung Ihres. Sprechen Sie uns an.